So reparieren und pflegen Sie Ihre Haut mit Bio-Zutaten White Lotus

Wie Sie Ihre Haut mit Bio-Zutaten reparieren und pflegen

Jeder möchte gut aussehende Haut *. Aus diesem Grund gibt es so viele Hersteller und Unternehmen, die sehr teure, fabrikgefertigte Produkte anbieten und bewerben, die versprechen, Hautzellen zu reparieren und Sie zum Strahlen zu bringen.

Aber es scheint, dass ihre Produkte nicht immer halten, was sie versprechen.

Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die toll aussehende Haut zu erhalten, die Sie sich schon immer gewünscht haben. Auf diese Weise kann nicht nur jeder eine gut aussehende Haut bekommen, sondern auch zu einem weitaus günstigeren Preis als herkömmliche Hautpflegeprodukte.

Bio-Zutaten sind billiger, gesünder und beeindruckender, wenn Sie nach einer Methode suchen, um gesunde Hauttöne zu reparieren und zu erhalten. Es ist längst bekannt, dass die Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen, nicht nur hervorragend schmecken und voller Nährstoffe für Ihre inneren Organe sind, sondern auch die Vitamine enthalten, die Ihre Haut und sogar Ihre Haare zum Gedeihen brauchen.

1) Mit Ölen befeuchten

Wir alle wissen, wie wichtig die Feuchtigkeitspflege ist, und diese Tatsache gilt besonders während der trockenen Wintersaison. Aber das bedeutet nicht, dass Sie jede Woche Dutzende von Dollar ausgeben müssen, um Feuchtigkeitscremes zu kaufen. Natürliche Speiseöle wie Sonnenblumen- oder Erdnussöl reparieren und beseitigen trockene Haut nicht nur, sie tun dies auch viel besser als herkömmliche Feuchtigkeitscremes. Derzeit gibt es keine Beweise dafür, dass Feuchtigkeitscremes besser wirken als natürliche Öle, und damit eine Feuchtigkeitscreme wirklich wirksam ist, muss sie auf bereits leicht feuchte Haut aufgetragen werden. Natürliche Sonnenblumen- und Erdnussöle können selbst auf die trockenste Haut aufgetragen werden und erfüllen dennoch ihre Wirkung.

2) Holen Sie sich volle Pflege mit flüssigem Gold

Es schmeckt nicht nur gut und ist eine gängige Zutat zum Kochen, sondern Honig ist auch eine der besten Bio-Hautpflegebehandlungen, die es gibt. Aus diesem Grund wird es auch oft als „flüssiges Gold“ bezeichnet. Indem Sie großzügig Honig auf die Haut auftragen, können Sie verstopfte Poren reinigen, von denen viele unangenehme Chemikalien enthalten, denen wir in unserer modernen Umgebung ausgesetzt sind. Dies kann mit einer Mischung aus ein paar Esslöffeln Honig und Kokosöl erfolgen. Direkt auf die Haut aufgetragener Honig ist jedoch eine weitere großartige Möglichkeit, trockene und juckende Stellen zu beseitigen.

3) Holen Sie sich einen strahlenden Teint

Sie werden es vielleicht nicht erwarten, aber Natron ist ein geniales natürliches Peeling. Wenn ein Esslöffel Natron großzügig mit zwei Esslöffeln Honig vermischt wird, kann trockene Haut auf der Stelle beseitigt werden. Die Nachwirkungen sind sogar noch vorteilhafter, da Backpulver der Haut einen strahlenden Teint verleiht, der von jedem so gewünscht wird, der sich um seine Haut kümmert.

Sie müssen nicht Hunderte von Dollar für hergestellte Hautpflegeprodukte ausgeben, um die gewünschte Haut zu erhalten. Die Zutaten und Lebensmittel um dich herum sind nicht nur günstiger, sondern wirken schneller und satter als herkömmliche Mittel. Mutter Natur hat uns allen ein Geschenk gemacht, als sie Pflanzen erschaffen hat, und die Vorteile der Verwendung für Ihre Haut übertreffen alle Erwartungen.

Weitere Anti-Aging-Tipps finden Sie im Rest unserer Webseite